Hans Frey

Hans Frey

Kategorien
Share on facebook
Share on twitter

Hans Frey mit Kurd Laßwitz Preis 2021 ausgezeichnet

Dresden, 06.11.2021. Vor zahlreichen Gästen wurde dem Gelsenkirchener Autor Hans Frey im Rahmen des PentaCon (bundesweites Fachtreffen für Science Fiction-Literatur) die Siegerurkunde für den Kurd Laßwitz Preis 2021 (KLP) überreicht. 

Für seine Bücher FORTSCHRITT UND FIASKO und AUFBRUCH IN DEN ABGRUND bekam Frey den Preis in der Kategorie „Sonderpreis für einmalige, außerordentliche Leistungen auf dem Gebiet der Science Fiction“. Der Münchener Udo Klotz, Treuhänder des KLP, hielt die Laudatio und würdigte die ersten zwei Bände als rundum gelungenen Auftakt der Reihe „Literaturgeschichte der deutschsprachigen SF“, die in dieser Form auf dem deutschen Buchmarkt einmalig ist.